skip to Main Content
Die bunte Reisezeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte
Zeit, Die Welt Zu Erobern – Mit Individuellen Schülersprachreisen Ein Unvergessliches Abenteuer Erleben

Zeit, die Welt zu erobern – Mit individuellen Schülersprachreisen ein unvergessliches Abenteuer erleben

gd.epr.mh Berufliche Perspektive, das Erlernen einer neuen Sprache, interkultureller Austausch, Abenteuerlust: So vielfältig die Gründe junger Menschen für einen Sprachaufenthalt im Ausland auch sind, so individuell können sie geplant und in die Tat umgesetzt werden. Dabei sind die Rahmenbedingungen – persönliche Beratung, gute Vorbereitung sowie hervorragende Organisation und Betreuung – das A und O für einen erfolgreichen Aufenthalt in der weiten Ferne. Und damit die jungen Abenteurer eine unvergessliche Zeit erleben, selbstbewusster, unabhängiger, vor allem aber glücklich und mit verbesserten Fremdsprachenkenntnissen zurückkehren, sollte man einem Spezialisten vertrauen.

Seit mehr als zwölf Jahren hilft das Team von Do it! Sprachreisen Schülerinnen und Schülern dabei, die Welt zu erobern und ihr ganz persönliches „Abenteuer Ausland“ zu erleben. Der zertifizierte Kanada-Spezialist bietet neben ausgewählten Sommercamps und Sprachferien ebenfalls High-School-Aufenthalte an. Dabei legt er besonderen Wert sowohl auf einen internationalen Schülerkreis als auch auf eine individuelle Beratung und Betreuung. Und weil die Schulen und Gastfamilien, zu denen Do it! Sprachreisen regelmäßigen Kontakt pflegt, sorgfältig und gewissenhaft ausgesucht wurden, können Eltern ihre Sprösslinge ganz beruhigt ziehen lassen. Im High-School-Bereich hat man sich auf Irland, Australien und ganz besonders auf Kanada spezialisiert. Eigens dafür wurde der „Canada Day“ ins Leben gerufen, der in diesem Jahr am 2. November in Frankfurt und am 9. November in Hamburg stattfand und Interessierte über einen Schulaufenthalt im Land des roten Ahornblattes informierte. Alle drei Länder haben einen hohen Bildungsstandard und dank exklusiver Partnerschaften besteht die Möglichkeit, eine renommierte Privatschule oder ein Internat zu besuchen – die Basis für eine erfolgreiche, berufliche Laufbahn und persönliche Entwicklung. Aber auch die weltweiten Sommercamp- und Sprachferien-Programme haben einiges zu bieten: Ob die intensive Abiturvorbereitung in der weltberühmten Universitätsstadt Cambridge oder das Adventurecamp am Fuße der Rocky Mountains – die Reisen sind vielfältig und kombinieren hohen Spaßfaktor mit einer altersgerechten Erweiterung der Sprachkenntnisse. Mehr unter www.do-it-sprachreisen.de.

Back To Top